Altes Haus was nun ???
© by bauart atelier luther
Bauwerksdiagnostik Bauwerksdiagnostik ist ein ganzheitlicher Prozess der Datenerhebung über die Bedingungen, Erkennung und Analyse von Störungen / Anomalie / Mängel in Bau- materialien und Textilien. Dieser Prozess kann ohne fremde Hilfe durchgeführt werden (mit bloßem Auge), aber oft unterstützt durch moderne Technologie wie Infrarot-Thermographie, Ultraschall-, Radar-, Vibrations-und Laser werden. Das Endprodukt der Gebäude-Diagnostik ist eine Vorhersage der wahrscheinlichen Ursachen der festgestellten Mängel / Fehler beim Aufbau und der Anregung der geeignete Abhilfemaßnahmen. Gebäude-Diagnostik ist keine exakte Wissenschaft. Sehr oft ist endgültig fachlichen Urteil erforderlich. Es ist wichtig, dass diese endgültige Urteil nur möglich ist nach einer sorgfältigen diagnostischen Prozess ordnungsgemäß durchgeführt worden sind. Andernfalls ist die Prognose kann nur als eine wilde Vermutung angesehen werden.
zurück Portfolio / Tätigkeitsbereiche zurück Portfolio / Tätigkeitsbereiche